22.06.19 CSD Aachen 2019 Demo & Straßenfest

CSD Aachen 2019 Demo & Straßenfest

22.06.19 CSD Aachen 2019 Demo & Straßenfest
Quelle: Facebook Page

Termin

22.06.19 von: 15:30 Uhr bis: 22:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Demo durch die Stadt und großes Straßenfest am Jakobsplatz
Motto: 50 Jahre Pride - Unsere Zukunft ist bunt

Auch in diesem Jahr laden wir Euch alle ein, mit uns den CSD zu feiern. Bereits im letzten Jahr haben wir mit unseren Regenbogenflaggen schon bei der Demo vom Markt zum Jakobsplatz viel Zuspruch erfahren. Später beim Straßenfest füllte sich der Platz sehr schnell. 1200 Menschen haben nicht nur ein buntes und fröhliches Fest gefeiert, sondern sie konnten sich an den zahlreichen Ständen über die Angebote für LSBGT* informieren und über die aktuelle Situation diskutieren.

Denn CSD ist eben nicht nur feiern und Party machen, sondern immer auch eine politische Demonstration. Eine Demonstration für Vielfalt, für Sichtbarkeit, für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi und Transgender.
In diesem Jahr schauen wir mit Stolz auf 50 Jahre Kampf für unsere Rechte zurück. Seit den Ereignissen in der Christopher-Street in New York wurde viel erreicht. Aber eben noch nicht genug und noch lange nicht alles! Gerade heute, wo rechtes Gedankengut wieder salonfähig zu werden scheint, wollen wir dagegen halten.

Wir haben in Deutschland zwar die Ehe für alle, doch das Adoptionsrecht für Lesben und Schwule muss weiter angepasst werden. In vielen Ländern ist Homosexualität immer noch strafbar, z. B. in Brunei wurde kürzlich erst die Todesstrafe durch Steinigung für Schwule gesetzlich festgeschrieben. Geflüchtete, die wegen ihrer sexuellen Orientierung ihre Heimat verlassen müssen, brauchen besondere Unterstützung, wenn sie zu uns kommen. Das sind nur zwei unserer aktuellen Forderungen, auf die wir beim diesjährigen CSD aufmerksam machen wollen.

Programm
Um 15.30Uhr treffen wir uns auf dem Aachener Markt, natürlich mit vielen Regenbogenflaggen. Nach der Begrüßung durch den/die Bürgermeisternn ziehen wir durch die Innenstadt zum Jakobsplatz, wo dann das Straßenfest startet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und wie in den letzten Jahren erwartet uns ein tolles Bühnenprogramm mit folgenden Liveacts:

Spiegelblick
Spiegelblick macht Popmusik, die in erster Linie tanzbar ist und Spaß macht. Melancholisch war gestern! Da die Welt in der heutigen Zeit schon traurig genug ist, wollen sie jetzt nur noch fröhlich sein. Dafür gehen sie raus aus ihrer alten, rocklastigen, Gitarren–, Bass– und Schlagzeug–Komfortzone und arbeiten künftig mit vielen elektronischen Einflüssen in ihren neuen Liedern. Das Motto ist von nun an: Miami Pop. Kopf aus, Spiegelblick an.

Café au lait
Katrin Graf (vocals), Walter Winkler (drums), Josef Stupp (guitar, vocals), Jens Rosing (bass, saxophon, vocals) und Dirk Fischer (guitar, vocals) sind Café au lait. In dieser Besetzung bringen die Fünf seit über 10 Jahren ehrliche Rockmusik auf die Bühne. Sie covern Songs von David Bowie und Bon Jovi aber auch Stücke von Pink Floyd oder Anouk. Ihr Auftritt auf unserer CSD-Bühne 2018 war ein voller Erfolg.

Green Lemonade
Die letzten Jahre als Duo unterwegs, jetzt wieder mit Band. "Wir haben Spaß an der Musik und das merkt man auch. Das Publikum nehmen wir mit unserer offenen Art mit. Mit einer Mischung aus Pop & Rock-Covern und eigenen Songs und viel Spaß heizen wir euch ein. Fehler gibt es bei uns nicht. Das sind kreative Pausen."

Amy Wald
Die Österreicherin hat im letzten Jahr mit Ihrer Single „Liebesleben“ einen ersten, viel beachteten Erfolg feiern können. Kritiker trauen der jungen Dame noch eine Menge zu und wir sind sehr stolz, dass Amy bei uns sein wird.

Dream Girls
Hinter dem Namen Dream Girls verbirgt sich das Aachener Tra¬vestie¬duo Mira Coli und Sandy. Sie werden Euch mit Paillettenkleidern, Federschmuck und Livegesang in die Welt der Travestie entführen. Alle kommen auf ihre Kosten, egal ob "Die Ärzte"-Fans oder "Schlager"-Fans, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

#CSD #Pride #Rainbow #Aachen

hinzugefügt am: 06.06.19 16:45