13.09.19 Empfang zur Eröffnung: Morepixx?

Empfang zur Eröffnung: Morepixx?

13.09.19 Empfang zur Eröffnung: Morepixx?
Quelle: Facebook Page

Termin

13.09.19 von: 17:00 Uhr bis: 21:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

It’s that time of the year again! Celebrating the Folsom Europe Street Fair 2019, Schwules Museum Berlin will exhibit the nominated and winning pictures of the Morepixx International Gay Fetish Photo Competition. The show will run parallel to the current SMU-exhibition „Love at First Fight“ on queer movements on which it will provide an exciting gay fetish

Last fall, photographers from all over the world were asked to submit their fetish photos. An international jury selected 15 pictures from over 150 submissions. Online voters the chose their three favourites: „Tribute to Tom of Finland“ von Pawel Spychalski, „The Cockring“ von Nathalie Dumas und „Quiet“ von Carlo Ponce.

All photos are printed on aluminium and show different gay fetish scenes such as bondage, dog play, uniform, leather and rubber.

Opening reception is on Friday, September 13, at 5 pm. Free entry! Also: a glass of sparkling wine is on the house.

The photos are on display from September 11, until Tuesday, September 24.

(Photo: “Quiet” (c) Carlo Ponce)

------------------------------------------------------------------------------------

Es ist wieder so weit! Zeitgleich mit dem Folsom Europe Straßenfest 2019 zeigt das Schwule Museum Berlin die Nominierten- und Gewinnerbilder des diesjährigen Morepixx International Gay Fetisch Fotowettbewerbs. Das Besondere in diesem Jahr: Die insgesamt 15 Fotos ergänzen die laufende SMU-Ausstellung „Love at First Fight!“ über queere Bewegungen und stellen damit den Blick aus der schwulen Fetischperspektive scharf.

Im vergangenen Herbst wurden weltweit Fotograf*innen dazu eingeladen, ihre Fetisch-Bilder für den Wettbewerb einzureichen. Aus den über 150 Einsendungen hat eine internationale Jury 15 Bilder ausgewählt, online wurden dann die drei beliebtesten bestimmt: „Tribute to Tom of Finland“ von Pawel Spychalski, „The Cockring“ von Nathalie Dumas und „Quiet“ von Carlo Ponce.

Alle Bilder sind großformatig auf Aluminium gedruckt und zeigen verschiedene schwule Fetisch-Szenen wie Bondage, Dog Play, Uniformen sowie Lack und Leder.

Der Eröffnungsempfang findet am Freitag, 13. September, um 17:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Einen Begrüßungs-Sekt gibt‘s aufs Haus!

Die Bilder sind schon ab dem 11. September im Museum zu sehen und bleiben bis Dienstag, 24. September.

(Foto: Carlo Ponce, "Quiet")

hinzugefügt am: 13.08.19 15:54