01.04.19 Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

01.04.19 Der verlorene Sohn
Quelle: Facebook Page

Termin

01.04.19 von: 20:00 Uhr bis: 23:30 Uhr

Event Ort

Kategorie: CSD/Begegnung/Beratung und Hilfe

Onkel Emma - das queere Zentrum

Beschreibung

Der neunzehnjährige Jared wächst in einem Baptistenprediger-Haushalt in den USA auf. Als sein streng gläubiger Vater von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer "Konversationstherapie". Jared lässt sich notgedrungen auf die Behandlung ein. Seine Mutter begleitet Jared zu der Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Basierend auf dem autobiografischen Roman BOY ERASED von Garred Conley, erzählt das starbesetzte Drama eindrucksvoll von den erschütternden Zuständen im Bible Belt der USA. Und
vom mutigen Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben.

USA 2018, 116 Min, Deutsche Synchronfassung, Treffen im Foryer des Kinos ab 20 Uhr, der Film startet 20:30 Uhr.

hinzugefügt am: 13.03.19 16:49