11.09.19 Miteinander stärker - Vielfalt verteidigen

Miteinander stärker - Vielfalt verteidigen

11.09.19 Miteinander stärker - Vielfalt verteidigen
Quelle: Facebook Page

Termin

11.09.19 von: 19:00 Uhr bis: 21:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Rechtspopulismus ist längst in Deutschland angekommen. Mit diffamierenden Kampfbegriffen und faktenfreien Kampagnen wird auch Stimmung gegen LSBTI* gemacht. Antifeministische Strömungen, völkische Bewegungen und religiös-fundamentalistische Initiativen können dabei an Ressentiments von Homosexuellen- und Trans*Feindlichkeit anschließen, die auch in der „Mitte der Gesellschaft“ nach wie vor verbreitet sind. Angriffe und Diffamierungen sollen LSBTI* einschüchtern und zurück in die gesellschaftliche Unsichtbarkeit drängen. Was kann dieser Entwicklung entgegengesetzt werden? Welche Rolle spielen religiöse, rassistische und völkische Ideologien dabei? Wie kann ein gesellschaftliches Miteinander gestärkt werden?

Die Veranstaltung wird moderiert von Jürgen Rausch vom Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD). Vielen von uns ist Jürgen bekannt als früherer Leiter des queeren Jugendzentrums Sunrise in Dortmund.

hinzugefügt am: 20.08.19 15:57