01.06.19 COLOURS - Die Offizielle CSD Party Dresden 2019

COLOURS - Die Offizielle CSD Party Dresden 2019

01.06.19 COLOURS  - Die Offizielle  CSD Party Dresden 2019
Quelle: Facebook Page

Termin

01.06.19 23:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Die Offizielle CSD Party 2019 im Parkhotel Dresden.
Feiere auf 3 Floors mit 10 DJanes und DJs Deinen Christopher Street Day 2019

OFFIZIELLE CSD PARTY DRESDEN 2019

❤️ Kakadu-Bar [Pop Music]
❤️ Gloria Viagra (Berlin)
❤️ Gussfehler (Dresden)
❤️ Jimmy Carter (Dresden)

�� Blauer Salon [House & Electro]
�� Divinity (Berlin)
�� ACINA (Dresden)
�� ANIE (Leipzig)
�� Sebastian.K (Dresden)
�� Lara Liqueur (Dresden)

�� Grotte [Hip-Hop & RnB]
�� Caramel Mafia (Berlin)
�� Delikate Devastate (Dresden)

�� LOCATION
�� Parkhotel Dresden / Blauer Salon / Kakadu Bar Dresden
�� nicht 100% barrierefrei, P16 mit Erziehungsvollmacht

�� EINTRITT
�� 6.50 € Early Bird bis 28. Februar
�� 7.50 € Early Bird bis 31. März
�� 8.50 € Early Bird bis 30. April
�� 10 € Early Bird bis 10. Mai
�� 12 € Normalpreis
�� 13.50 € Festivalticket
�� Die Anzahl der Early Bird Tickets ist limitiert und maximal bis zum genannten Datum verfügbar. Beim Onlinekauf kommen Systemgebühren zum Ticketpreis hinzu.

�� Tickets ohne Systemgebühren erhaltet ihr in der Boys Bar Dresden.

�� Mit einem Vorverkaufsticket kannst Du von 19 bis 6 Uhr am Folgetag kostenlos die DVB Verkehrsmittel zur Party und nach Hause nutzen.

�� Leider ist der Club nicht zu 100% barrierefrei. Allerdings ist der komplette obere Bereich auch mit dem Rollstuhl befahrbar. Bitte kontaktiert uns einfach per Direktnachricht hier bei Facebook und wir finden eine Lösung, damit ALLE mitfeiern können.

�� Infos >>> www.colours-party.de und www.fb.com/colours.queer.party

�� Anlässlich des 26. CSD Dresden feiert die Dresdner Community 2019 bereits zum zweiten mal die offizielle CSD-Party „COLOURS“. Erneut möchten wir gemeinsam mit euch bunt feiern. Mit den Szeneeinrichtungen, Partyveranstaltern, Vereinen und weiteren Unterstützern der queeren Szene Dresdens zeigen wir, wie vielfältig wir sind. Alles in Allem bietet die Colours einen umfangreichen Auszug aus dem, was Dresdens Community zu bieten hat. Bist du dabei, wenn Dresden wieder Farbe zeigt?

❤️ Für alle Freunde der Popmusik haben wir Gloria Viagra aus Berlin in die Kakadu Bar eingeladen. Sie wird euch die besten Hits aus ihrer langjährigen Reise als DJane mitbringen. Da bleibt garantiert kein Schnauzbart trocken. Unterstützt wird sie vom fantastischen Gussfehler, der neben seinen DJ-Gigs in der Landeshauptstadt und außerhalb im letzten Jahr auch als Streamer auf der Plattform Twitch von sich reden gemacht hat. Weiterhin kennt man ihn als den halbgeschminkten Karaoke-König von Dresden, die Sektfee aus der Neustadt und den Initiator der Miss Honey Queen Wahl. Macht euch (zumindest zur Hälfte) hübsch für Gussfehler.

�� In der kuscheligen Grotte werden Caramel Mafia aus Berlin und Delikate Devastate aus Dresden gemeinsam mit fantastischen Black-, Hip-Hop- und RnB-Tracks einheizen. Kein Körperteil, das ohne Bewegung bleibt, keine Stelle ohne Schweiß und Glitzer.

�� Für die Freunde der elektronischen Tanzmusik gibt es im Blauen Salon fünf fantastische Schmankerl. Setzt euch auf die Bassbox drauf, denn aus der Hauptstadt haben wir den großartigen Divinity mit einem Koffer voll mit Hits aus vielen Jahren House am Start. Er produziert unter anderem für Nina Queer, hat mit seinen Remixen zu den Tracks von MIA. halb Deutschland zum dahin schmelzen gebracht und ist bekannt dafür, sich während des Auflegens häufiger umzuziehen. Power und ordentlich viel Bass bringt uns die von Festivals wie dem Sputnik Springbreak und dem SonneMondSterne bekannte ACINA mit zur Colours. Vielen bekannt sein dürfte sie durch ihre regelmäßigen "Friday Warmup"-Streams auf YouTube und Facebook. Wummernde Unterstützung kommt von ANIE. Die gebürtige Dresdnerin, die heute in Leipzig lebt war früher ein Teil des DJ-Duos Hochanstaendig. Jetzt alleine, aber mit doppelt so viel Energie tourt sie durch die Republik. Musikalisch bringt sie einen Mix aus treibenden Beats und fantastischen Melodien. Für alle Verfechter des Deep House, Tropical House und von allem, was einen beim hören in Strand-Feeling versetzt haben wir "Mr. Makes Me Feel Better" Sebastian.K am Start. Er wird euch beim Warmup direkt zu Beginn auf eine Reise durch elektronische Klänge und träumerische Welten nehmen. Last but (definitely!) not least wird natürlich auch die Bass-House- und Future-House-Queen Lara Liqueur die Colours mit einem Set beehren. Erst im vergangenen Jahr hat sie mit ihrer Debutsingle "I Seek You" gezeigt, wonach ihr der Sinn steht: nach wummern, wummern und nochmals wummern.

hinzugefügt am: 27.02.19 16:57