20.06.19 „Ich gehe“ von Silke Amberg. Lesung mit Gespräch

„Ich gehe“ von Silke Amberg. Lesung mit Gespräch

20.06.19 „Ich gehe“ von Silke Amberg. Lesung mit Gespräch
Quelle: Facebook Page

Termin

20.06.19 von: 19:00 Uhr bis: 22:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Ich kündige.
Kündige als Frau. Kündige als Mutter. Ich kündige als Mutter. So habe ich gedacht. Und bin gegangen. Eine Mutter kann nicht kündigen. Das weiss jeder. Trotzdem habe ich es versucht. Bin einfach weggefahren. In meine Heimat.
(Erste Seite des Romans «Ich gehe.»)

Silke Amberg wurde 1975 in einem kleinen Ort in Hessen geboren und zog später in die Grossstadt Köln. In Freiburg i. Br. studierte sie Französisch, Geschichte und Informatik. An ihren Wohnorten in Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und der Schweiz erlebte sie unterschiedliche Mentalitäten. Heute lebt sie mit ihrer Lebensgefährtin und den zwei Kindern in Basel und arbeitet als Gymnasiallehrerin.
Weitere Informationen zum Buch und zur Autorin:
www.silkeamberg.com

hinzugefügt am: 03.06.19 16:50