30.09.18 Wir sind Fulda #wirsindmehr

Wir sind Fulda #wirsindmehr

30.09.18 Wir sind Fulda #wirsindmehr
Quelle: Facebook Page

Termin

30.09.18 von: 14:00 Uhr bis: 19:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Vierzig Organisationen, Parteien und Vereine möchten am 30.09. aufzeigen, dass Fulda eine weltoffene, bunte und tolerante Stadt ist.
Gemeinsam wollen wir ein Zeichen gegen Hass, Hetze und Gewalt setzen. Bei der Kundgebung am 30. September unter dem Motto "Wir sind Fulda #WIRSINDMEHR " auf dem Universitätsplatz in Fulda wollen wir mit vielfältigen Aktionen zeigen, dass es im Landkreis Fulda keinen Platz und keine Toleranz für populistisches und fremdenfeindliches Denken und Handeln gibt.
Redner sind an diesem Tag: Ralf Stegner (stellv. Parteivorsitzender SPD), Dr. Stefanie Rensch (evangelischen Kirchentag), Sandro Witt (stellv. Vorsitzender DGB Hessen/Thüringen), Heiko Leimbach (AfD-Aussteiger), Sabine Waschke (MDL Hessen SPD), Silvia Brünnel ( Bündnis 90 Die Grünen Fulda), Wolfgang Wortmann (Kreuz Fulda), Philipp Ebert (Jugend Fulda stellt sich quer e.V.), Albert Scheich (Fulda stellt sich queer) und viele mehr.
Auch musikalisch wird "Wir sind Fulda #WIRSINDMEHR " an diesem Tage unterstützt.
Wir freuen uns auf die Auftritte von Bengio, Hans Söllner, Microphon Mafia, Cynthia Nickschas, Gluthoden, die Spontanisten. Weitere Künstler folgen in Kürze....



Weitere Details werden in nächster Zeit bekannt gegeben....

hinzugefügt am: 15.09.18 16:51