16.06.19 The Happy Prince

The Happy Prince

16.06.19 The Happy Prince
Quelle: Facebook Page

Termin

16.06.19 von: 20:15 Uhr bis: 22:15 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Opulent und bewegend: THE HAPPY PRINCE (deutsche Fassung!) schildert das Leben des Dichters Oscar Wilde nach seiner Entlassung aus dem Zuchthaus.

Wir befinden uns am Ende des 19. Jahrhunderts, der Dandy Oscar Wilde ist der Liebling der Londoner Gesellschaft – geistreich, humorvoll und stets Skandal umwittert. Dennoch, seine offen gelebte Homosexualität ist zu viel für die Zeit, in der er lebt. So verwundert es nicht, dass er aufgrund seiner Liebschaften ins Gefängnis wandert. Völlig verarmt und gesundheitlich ruiniert flieht er nach seiner Entlassung ins Exil nach Frankreich und geht nach Paris. Nach einer halbherzigen Versöhnung mit seiner Frau setzt er seine frühere Beziehung zum jungen Lord Alfred Douglas fort, was ihn in ein totales Desaster stürzt. Alles was ihm bleibt sind seine fantasievollen Geschichten, mit denen er die Bewunderung von zwei Straßenjungs gewinnt. Mit Hilfe dieser neu gefundenen Freunde, die ihm treu ergeben sind und ihn vor seinen selbstzerstörerischen Exzessen beschützen, gelingt es ihm, seinen Charme und seine Ironie wieder zu finden – bis zum bitteren Ende: „Entweder diese scheußliche Tapete verschwindet, oder ich…“

Das Drehbuch zu diesem Film stammt vom bekannten Schauspieler Rupert Everett, der auch die Regie übernommen hat und mit Bravour die facettenreiche Figur des Oscar Wilde verkörpert. In weiteren Rollen brillieren Colin Firth, Emily Watson und Tom Wilkinson. Anhand von Rückblenden und assoziativen Traumbildern zeichnet Everett das Bild eines exzentrischen Bonvivants, dessen Portrait zeitlebens an Größe gewinnt, um zu einem Panorama des beginnenden modernen Zeitalters zu werden. Mit seinem Regiedebüt THE HAPPY PRINCE verwirklichte er ein lang gehegtes Herzensprojekt.

hinzugefügt am: 10.06.19 16:48