13.02.20 The new Cologne AfterWork at The Craving

The new Cologne AfterWork at The Craving

13.02.20 The new Cologne AfterWork at The Craving
Quelle: Facebook Page

Termin

von: 13.02.20 18:00 Uhr
bis 14.02.20 02:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Der perfekte Start ins Wochenende


Anmeldung JOYclub https://www.joyclub.de/event/1059245.the_new_cologne_after_work_koeln.html

Oft wurde gefragt, warum es keine Möglichkeit gibt, sich abseits der Party-Szene zu treffen.
Nun gibt es endlich diese Möglichkeit. *ja*
The New Cologne After Work

Wir haben dafür die perfekte Lokation im Zentrum vom Köln am Hauptbahnhof für euch gefunden.
Direkt gegenüber vom Alten Wartesaal und somit für JEDE(N) erreichbar.
Die Kunstbar

Hier habt ihr die Möglichkeit
- Euch zu daten
- Freunde wieder zu treffen
- Neue Kontakte zu knüpfen
- Zu flirten u. zu tanzen
- Eurer Lust freien Lauf lassen

Am Turntable gibt sich heute wieder *dj* mark_s_dj mark_s_dj die Ehre

Wir befinden uns zwar in keinem Club und auch nicht auf einer Swinger-, BDSM oder Fetisch-Veranstaltung, ABER erlaubt ist, was gefällt.

The New Cologne After-Work
verbindet............. frivol..........heiß..........bunt...........erotisch............hedonistisch.............

Wir freuen uns auf gepflegte und tolerante Gäste aller Couleur, egal ob
- jung
- alt
- hetero oder nicht
- Swinger oder nicht
- BDSM´ler oder nicht
- Fetisch oder keinen

IDEAL FÜR NEULINGE

*beep*Wir möchten diesen Abend für euch recht unkompliziert gestalten.
Das heißt, dass wir euch u.a. beim Dresscode vieles offen lassen. (siehe unten)
*achtung*ABER bitte keine "Alltagsjeans" und Schlabber T-Shirt. Wir werden da NOCH vermehrt drauf achten.

*beep*Es ist egal, ob ihr direkt von der Arbeit bei uns vorbeischaut oder den Weg von zu Hause zu uns findet.
Egal, ob im Business Outfit, schick oder aber auch sexy, frivol, verrucht.

*beep*Wichtig ist nur, dass ihr euch an die allgemeinen „Joy-Spielregeln“ haltet.
(ein Nein ist und bleibt ein Nein)
Und dann steht einem tollen Abend unter Joylern nichts mehr im Wege.


Zusammengefasst:
- Perfekte Lokation
- Mitten im Zentrum von Köln
- Für jede(n) erreichbar
- Kein spezieller Dresscode
- Geschlossenen Joy-Gesellschaft

Beginn: 18:00 Uhr
Ende: ca. 01:00 Uhr

*beep* Es gibt keine Umkleide im eigentlichen Sinne, aber natürlich eine bewachte Garderobe.
*beep* Und man kann sich dann auch in der Nähe der Garderobe umziehen.

*beep* Weitere wichtige Infos findet ihr hier:

Tipps zur Anfahrt u. Parken:
"die kunstbar" liegt im Zentrum vom Köln am Hauptbahnhof direkt gegenüber vom Alten Wartesaal.

- mit der KVB bis zur Haltestelle Dom/Hauptbahnhof

- mit dem Zug

- mit dem Auto
parken könnt ihr z.b. im Parkhaus Am Dom

*beep* Männliche Solo-Profile, die sich als Paar anmelden, sollten auch bitte in Begleitung erscheinen. *ja*
*beep* DENN Männer, die sich als Paar anmelden und dann solo erscheinen, erhalten keinen Zutritt. *nono*

*beep*Handy: Eigentlich sollte es überflüssig sein, zu erwähnen, dass dort keine Fotos gemacht werden dürfen.
Sollten wir dies feststellen, werden wir die Person(en) von der Party ausschließen.
Zielgruppe
gepflegte und tolerante Menschen aller Couleur

Dresscode
- Business Outfit
- schick
- sexy
- frivol
- verrucht

kommt, wie ihr euch wohlfühlt...………
NUR BITTE KEINE ALLTAGSKLEIDUNG

--------------

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass es sich hier zwar um eine After Work handelt, aber eben auch um eine EROTIK-Veranstaltung (aber keine Fetischveranstaltung).
Daher solltet ihr euch schick, sexy, frivol, reizend kleiden.
Wer mag darf sich gerne Fetisch lastig kleiden. Dies ist aber definitiv nicht zwingend erforderlich.

Im Einzelnen bedeutet das:
für die DAMEN das berühmte kleine/lange Schwarze, kleine/lange Rote, Heels, Nylons, Strapse, Glamour, Fantasy, Lack, Leder, Latex, sexy Sekretärinnen (z.B. kurzer Rock oder tolle Jeans mit schicker Bluse). Gerne durchsichtig, braless, naked, oben/unten ohne, Dessous.
Eben so, wie ihr euch auf „normalen“ Veranstaltungen nicht zwingend kleiden würdet. ;-)

NOGO: Sommerkleidchen, Schlabberjeans, Sneakers, Ballerinas.

Für die HERREN der Anzug, Stoffhose mit geschmackvollem Hemd, schicke Sakkos, Lederschuhe, Lack, Leder, Latex, Fetisch, Fantasy, Steampunk.

NOGO: fetzige Jeans, Bermudas, Feinripp, Cowboystiefel, Turnschuhe, T-Shirt, bunte Sneakers.

Seid sexy, verrucht, frivol und bleibt dabei aber stilvoll…….
BUSINESS-OUTFIT ist auf unserer After Work unbedingt gerne gesehen.
Wir möchten gerne einen bunten Mix haben an diesem Tage.

Zeigt euch von eurer Schokoladenseite……….
Denn nicht nur die Herren, auch die Damen haben gerne etwas fürs Auge.

Die Türe hat immer das letzte Wort und ist eure Kleidung nicht angemessen, könnt ihr leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

hinzugefügt am: 11.01.20 16:19