12.08.17 Rhein in Flammen 2017 - Die Rheingold Sommer Party

Rhein in Flammen 2017 - Die Rheingold Sommer Party

12.08.17 Rhein in Flammen 2017 - Die Rheingold Sommer Party
Quelle: Facebook Page

Termin

von: 12.08.17 19:00 Uhr
bis 13.08.17 02:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Rhein in Flammen 2017 im Fort Konstantin

Die „Rheingold“-Party exklusiv auf der schönsten Koblenzer Sonnenterasse

Am 12. August ist es wieder soweit, Rhein in Flammen lockt wieder tausende Besucher in unsere schöne Stadt. Die seit Jahren bekannte Koblenzer Premium-Party „Rheingold“ öffnet auch in diesem Jahr wieder ihre Tore im Fort Konstantin. Entspannt feiern über den Dächern der Stadt, mit diesem Konzept haben die Veranstalter Chris Kub und Mansour Dahbi schon im letzten Jahr voll ins Schwarze getroffen. Die Veranstaltung im Fort Konstantin hat sich bei vielen Gästen als Alternative zur prall gefüllten Innenstadt etabliert und war innerhalb weniger Tage komplett ausverkauft.

Neben dem grandiosen Ausblick über die Stadt und auf das große Abschlussfeuerwerk gibt es auch in diesem Jahr wieder Musik vom feinsten auf zwei Floors. Mit einer Mischung aus Salsa, Bachata und Kizomba heizt der Kölner Szene-DJ Eric Acosta in den Katakomben des Fort Konstantin ein. Der Salsa-Floor hatte auch schon im vergangenen Jahr viele Besucher aus der Latin-Szene in die Rhein-Mosel-Stadt gelockt.

Auf der Außenbühne spielen in diesem Jahr „Clubbers Delight“, eine Mischung aus Saxophon, Schlagzeug, Percussion und einem DJ mit einem perfekten Mix aus Disco, Funk, Soul, Vocal-House und Partymusik. Von Earth, Wind & Fire bis zu aktuellen Charts spielen die drei Musiker einen faszinierenden Mix aus bekannten Titeln die mit Drums und Saxophon unterlegt für ein völlig neues Dancefloor-Feeling sorgen.

Das Fort Konstantin ist als Partylocation ja schon seit Jahren ein echter Geheimtipp, insofern haben wir uns sehr gefreut als man uns vor zwei Jahren gefragt hat ob wir die Veranstaltung zu Rhein in Flammen übernehmen möchten, so Veranstalter Chris Kub von Concept Event Veranstaltungstechnik. Die weitläufige Location vermittelt selbst bei hohen Besucherzahlen eine gemütliche Atmosphäre und bietet jede Menge Platz zum tanzen, relaxen, unterhalten und genießen. Im Fort Konstantin genießen die Gäste „Rhein in Flammen“ ohne den Trubel tausender Touristen sondern können sich auf zwei Floors wirklich austoben oder in Ruhe ein entspanntes Glas Wein unter freiem Himmel genießen.

Für das leibliche Wohl sorgt auch in diesem Jahr wieder die Genusswerkstatt und das Taquitos Team Koblenz mit Bier, Wein, alkoholfreien Drinks und einer gut sortierten Cocktailbar. Für den großen und den kleinen Party-Hunger zwischendurch gibt es Barbecue und leckere Snacks aus der Küche der Genusswerkstatt.

Auch optisch dürfen sich die Besucher wieder auf einen Leckerbissen freuen, so Veranstalter Chris Kub von Concept Event. „Als einer der großen Koblenzer Dienstleister für Veranstaltungstechnik ist das Fort Konstantin eine tolle Möglichkeit mal zu zeigen was mit LED-Licht so alles möglich ist. Auch in diesem Jahr werden wir das Fort innen und außen in viele neue Farben tauchen und die alten Gemäuer in einem wortwörtlich neuem Licht erstrahlen lassen.“


Ein besonderes Highlight dürfte in diesem Jahr ein politisches Zeichen sein was die Veranstalter setzen möchten. Die Rheingold-Events stehen für Lebensfreude, Genuss, Offenheit und eine gute Zeit mit netten Menschen. Deshalb wird in diesem Jahr wird die traditionelle Hissung der Regenbogenfahne des „Koblenzer Vereins zur Förderung des Christopher Street Day“ im Rahmen der Eröffnung des Events vollzogen.

Die Tickets gibt es bereits jetzt im Vorverkauf. Alle Infos zu den Vorverkaufsstellen gibt´s hier: www.rheingold-party.de

hinzugefügt am: 06.07.17 10:47