26.11.18 Welt-AIDS-Tag in Nürnberg, Fürth und Erlangen

Welt-AIDS-Tag in Nürnberg, Fürth und Erlangen

26.11.18 Welt-AIDS-Tag in Nürnberg, Fürth und Erlangen
Quelle: Facebook Page

Termin

von: 26.11.18 20:30 Uhr
bis 04.12.18 21:00 Uhr

Event Ort

Beschreibung

Zeige Solidarität - am 1. Dezember findet jedes Jahr der Welt-AIDS-Tag statt - Ziel ist es, dafür zu sensibilisieren, wie wichtig ein Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung ist – und zu zeigen, dass wir alle positiv zusammen leben können.

In Nürnberg, Erlangen und Fürth sind rund um den Welt-AIDS-Tag viele Aktionen geplant:

1. Vorführung: „Sorry Angel"

Der französische Film erzählt die Liebesgeschichte zweier Männer, die einige Jahre, Erfahrungen und Erwartungen trennen — über Liebe, HIV und die 90er.

Wo? Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstr. 12, Nürnberg
Wann? Montag, 26. November 2018, 20.30 Uhr


2. Aktion „Kleine Aufmerksamkeit"

Blumen für die Fürther_innen. Mit einer Verteilaktion will die AIDS-Hilfe darauf aufmerksam machen, wie einfach es ist, fremden Menschen eine kleine Freude zu bereiten. Ermöglicht wurde die Aktion durch eine großzügige Spende der Blumenwerkstatt unverblueht in Nürnberg.

Wo? Innenstadt Fürth
Wann? Mittwoch, 28. November 2018, ab 16 Uhr


3. Martin Reichert liest „Die Kapsel: AIDS in der Bundesrepublik"

Im Sommer 2018 veröffentlichte der taz-Journalist Martin Reichert sein neues Buch über die AIDS-Krise in Deutschland. Der Autor traf Betroffene und Zeitzeug_innen und berichtet davon, wie AIDS die Art und Weise wie wir alle leben und lieben für immer verändert hat.
Gemeinsam mit der AIDS-Beratung Mittelfranken lädt die AIDS-Hilfe Nürnberg zur Lesung in den südpunkt Nürnberg ein. Eintritt frei!

Wo? Stadtbibliothek Südstadt im südpunkt, Pillenreuther Str. 147, Nürnberg
Wann? Donnerstag, 29. November 2018, 19 Uhr

4. railbow Netzwerk am Hauptbahnhof Nürnberg

Das LGBT-Mitarbeiter_innen-Netzwerk der Deutschen Bahn AG sammelt wieder Spenden für die AIDS-Hilfe und informiert über den Welt-AIDS-Tag. Mit dabei: ein Glücksrad, an dem jede_r Spender_in drehen darf und die Chance hat, eins von fünf Bayern-Tickets für fünf Personen zu gewinnen.

Wo? Hauptbahnhof Nürnberg, Mittelhalle
Wann? Samstag, 1. Dezember von 9 bis 16 Uhr



5. Informations- und Spendenstand in Nürnberg und Erlangen

Seit vielen Jahren ist es Tradition: an drei Tagen in Nürnberg und an einem Tag in Erlangen informieren Mitarbeitende Passant_innen über die Arbeit der AIDS-Hilfe. Außerdem werden Spenden gesammelt, Teddys verkauft und eine große Tombola veranstaltet. Unterstützt wird das Team von zahlreichen Politiker_innen und einem Club-Spieler.

Wo? Nürnberger Altstadt, Pfannenschmiedsgasse/ Ecke Breite Gasse, Nürnberg
Wann? Donnerstag, 29.11; Freitag, 30.11; Samstag, 01.12; jeweils von 10 bis 20 Uhr

Wo? Erlanger Waldweihnacht, Ehrenamtsstand, Schloßplatz, Erlangen
Wann? Dienstag, 04. Dezember 2018, 10 bis 21 Uhr


6. Ökumenischer Gottesdienst zum Welt-AIDS-Tag

Die AIDS-Beratung Mittelfranken und die AIDS-Hilfe Nürnberg laden zum Gottesdienst in die Jakobskirche ein.

Wo? Jakobskirche Nürnberg, Jakobsplatz 1, Nürnberg
Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, 18 Uhr


7. Gedenkveranstaltung am Jakobsplatz

Gemeinsames Gedenken der Verstorbenen mit Musik und Texten.

Wo? Denkraum am Jakobsplatz, Nürnberg
Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, 19 Uhr


8. Welt-AIDS-Tag im Estragon

Die AIDS-Hilfe und das Estragon laden ein, den Welt-AIDS-Tag zusammen ausklingen zu lassen. Für alle Unterstützer_innen, HIV-Betroffene, Mitglieder und Mitarbeitende.

Wo? Restaurant Estragon, Jakobstr. 19, Nürnberg
Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, ab 19.30 Uhr


9. Red Ribbon Night

Endlich gibt es in Nürnberg eine Party für den guten Zweck!
Dank dem Team vom Haus 33 und den Jungs von Pinkmonkeys Club kann am Welt-AIDS-Tag bis in die Morgenstunden zu besten Klängen getanzt werden. Mit dabei sind die DJs Dennis Sommer und Chris Rodrigues, DJane Lena Bart sowie Supamario und Dominique Lamee.
Ein Teil des Eintritts geht direkt an die AIDS-Hilfe Nürnberg – und auch hier gibt es eine große Tombola.

Wo? Haus 33, Engelhardsgasse 33, Nürnberg
Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, ab 23 Uhr


10. Infostand Ice Tigers

Plüschtiere werfen für die gute Sache: beim Family Day und Heimspiel der Ice Tigers gegen Düsseldorfer EG werden Teddys auf die Eisfläche geworfen, die dann an Kinder in der Cnopf'schen Kinderklinik verteilt werden. Und auch die AIDS-Hilfe ist mit ihren Bärchen und einem Info-Stand vor Ort.

Wo? Arena Nürnberger Versicherung, Kurt-Leucht-Weg 11, Nürnberg
Wann? Sonntag, 02. Dezember 2018, ab 12.30 Uhr


11. Hans Berlin – der schwule Pornostar zu Besuch in Nürnberg

Florian Klein ist ein bekannter deutscher Pornodarsteller, der unter dem Pseudonym Hans Berlin international erfolgreich ist. 2016 outete er sich als HIV-positiv und teilt seitdem seine Geschichte, um anderen Mut zu machen und gegen Diskriminierung zu kämpfen. In Nürnberg spricht Klein über sein Leben mit dem Virus, Schutz durch Therapie, die Chancen von PrEP und seine Beziehung mit einem HIV-negativen Partner. Eintritt frei!

Wo? Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6, Nürnberg
Wann? Montag, 03. Dezember 2018, 19.30 Uhr

hinzugefügt am: 05.12.18 16:26